Beratungsstelle Bethel
Beratungsstelle Bethel

Herzlich willkommen!

Die Beratungsstelle Bethel ist eine Erziehungsberatungsstelle nach §28 SGB VIII und kann grundsätzlich jede Bielefelder Familie mit Kindern beraten.

 

Schwerpunkte setzen wir in der Beratung von Familien, in denen ein Kind mit einer Epilepsie, Entwicklungsauffälligkeit oder Behinderung lebt. In diesem Schwerpunktbereich beraten wir auch Familien, die außerhalb von Bielefeld wohnen.

 

Außerdem kann den Familien Beratung angeboten werden, deren Kind eine Kindertagestätte oder Schule in Bethel oder Gadderbaum besucht sowie den Familien der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Bethels.

 

Zudem können wir junge Menschen beraten, die in Bethel eine Ausbildung durchlaufen.

 

Die Beratungsstelle gehört innerhalb der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel zum Stiftungsbereich Schulen und pflegt auf dieser Grundlage eine enge Kooperation insbesondere mit allen Betheler Schulen und dem Berufsbildungswerk Bethel.

 

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über unsere verschiedenen Beratungsangebote sowie aktuelle Hinweise und Informationen.

 

Ausführlichere Informationen über unsere Arbeit finden Sie über den folgenden Link:

http://www.bethel.de/angebote/schulen-und-bildung/beratungsstelle-bethel.html