Beratungsstelle Bethel
Beratungsstelle Bethel

Gruppen für Eltern

Gesprächskreis für Eltern mit einem Besonderen Kind

Das Angebot richtet sich an Eltern, deren Kind eine sogenannte geistige Behinderung hat. An 9 Abenden werden Themen wie Pubertät, Freizeitgestaltung, Schule und Ausbildung vorgestellt und diskutiert.
Termin: Freitags, 1x pro Monat, von 16.30 bis 18.30 Uhr
Jeweiliger Kursbeginn auf Anfrage.

Frau Anette Meyer, Dipl.-Psychologin, Systemische Familientherapeutin

 

Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder

Für allein oder gemeinsam erziehende Eltern von Kindern im Alter von 0 – 7 Jahren. Der Kurs orientiert sich am Konzept des Deutschen Kinderschutzbundes.
Termine: 6 Treffen, donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr
Jeweiliger Kursbeginn auf Anfrage

Karin Ursula Hildebrand, Dipl.-Sozialarbeiterin, Erzieherin, Systemische Therapeutin, MarteMeo Therapeutin

 

Müttergruppe Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig sind

Für Mütter von Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren
Feste Gruppe für ein Jahr
Therapeutisch begleiteter Erfahrungsaustausch mit Ziel Selbsthilfegruppe
Mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr

Termine auf Anfrage

Diplomsozialarbeiterin / Diplomheilpädagogin / Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin

Annette Hartwig  

 

Elterngruppe Epilepsie

Für Eltern von Kindern mit Epilepsie, die versuchen wollen, neben Medikamenten Einfluss auf das Anfallgeschehen zu nehmen.

Die Gruppe trifft sich monatlich jeweils am

Freitag von 14.00 - 15.30 Uhr.

Termine auf Anfrage

Diplompsychologin Anette Meyer, Dr. Susanne Schäfer, Oberärztin für Kinder und Jugendliche, Präoperative Epilepsiediagnostik und Epilepsiechirurgie, Epilepsiekliniken Bethel